Behandlungsmethoden besonders für erwachsene Patienten

Und wenn man im Kindesalter nicht schon „Spange getragen“ hat oder sich
die Zähne im Erwachsenenalter noch einmal verschieben? Kein Problem – lassen sich doch heutzutage viele Zahnfehlstellungen im Erwachsenenalter noch beheben: Verschiedene, nahezu unsichtbare und wenig störende Behandlungsalternativen bieten sich hier neben den bereits erwähnten, transparenten Keramikbrackets an und eröffnen die Möglichkeit zu einer diskreten und von der Umwelt kaum bemerkten Zahnkorrektur.

Die festsitzende Klammer an der Innenseite der Zähne (Lingualtechnik) ist ein ästhetisch attraktives Behandlungsmittel, um komplexe Zahnfehlstellungen zu korrigieren. Bei kleineren Frontzahnfehlstellungen erreicht die nahezu unsichtbare Lingualtechnik eine diskrete Korrektur ohne Brackets an den Backenzähnen und ermöglicht einen hohen Tragekomfort.

Auch mit transparenten Schienen lassen sich kleinere Zahnfehlstellungen korrigieren. In kleinen Schritten werden die Zähne in die gewünschte Position gebracht.

Auch hier zeigen wir Ihnen in einem persönlichen Beratungsgespräch Ihre individuellen Möglichkeiten für Ihr strahlendes Lächeln auf. Heute braucht niemand mehr aus Sorge vor einer unschönen Zahnspange auf sein schönstes Lachen zu verzichten – sprechen Sie uns an.